Autor Thema: Heckhöherlegung ??  (Gelesen 2221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mikettr600

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 89
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Re: Heckhöherlegung ??
« Antwort #15 am: 2016 Dezember 08, 15:36:22 »
Es gibt eine Freigabe, habe ich mir direkt vom Hersteller schicken lassen und im Forum auch schon mal gepostet.

Er dreht nicht frei, wenn Moped auf dem Haupt-Ständer steht. Normalerweise drehen dann die Räder frei durch- mit der Höherlegung und des Mitas E 07- wenn die neu sind- drehen die Reifen nicht mehr frei. Sollte man schon vorher beachten, denn wenn man neuen Reifen aufzieht und das Rad wieder einbaut, bekommt man eventuell das Rad dann nicht so leicht wieder rein. Also dann gleich was unter den Hauptsänder legen.

Der Reifen selber schleift nirgendwo beim Fahren, allerdings mußte ich den nachgerüsteten Innenkotflügel entfernen, da war einfach das Profil zu hoch.