Autor Thema: Erfahrungen mit onlineshop?  (Gelesen 711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hägar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 498
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL 1000 VA
Erfahrungen mit onlineshop?
« am: 2017 Mai 16, 11:18:40 »
Hallo,

hat hier irgendjemand mal Erfahrungen mit dem folgenden Onlinshop gemacht?

www.nutjob.ie


Vielen Dank für eine Antwort (gern auch per PM falls es rechtliche Probleme geben sollte)

Arne

Offline chris.r.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero ABS
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #1 am: 2017 Mai 18, 11:25:11 »
Kann hier leider nicht weiterhelfen.  :confused:

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.693
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #2 am: 2017 Mai 18, 18:33:09 »
Hab mir den Onlineauftritt bzw. den Shop mal angesehen.

Nix an der Seite oder im Shop funktioniert wirklich gut (bzw im firefox überhaupt nicht, da der Bike-Filter nicht geht).
Würde mich ehrlich wundern, wenn die da viel Absatz zusammenbringen (20 Bewertungen).

Ich persönlich würde daher dort nicht einkaufen (also die von von dir gewünschten Erfahrungen zuerst machen wollen  :icon_wink: ).
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten meiner Dicken:
Tagfahrlicht und Nebelleuchten in Kombination (beides LED), TFL mit Dimmung
Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken, LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #3 am: 2017 Mai 18, 21:38:45 »
Hi,

ich frage mich auch, warum sollte ich in diesem Shop etwas bestellen? Eigentlich habe ich meine Shops mit denen ich gute Erfahrungen gesammelt habe -der Preis ist nicht immer das letzte Bestellkriterium-.
Wichtig ist mir, dass wenn mal was schief geht ich eine Tel.Nr mit deutschem Kontakt habe, wo kurz was geklärt werden kann.

somit für mich keine alternative.
Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline Hägar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 498
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL 1000 VA
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #4 am: 2017 Mai 19, 21:59:04 »
Hallo,

und vielen Dank für die Antworten.
Ich bin bei der ( nicht ernsthaften ) Suche nach einem neuen linken Kühler auf diesen Shop gestoßen
Bis jetzt habe ich die Teile für meine Vara immer beim FHH, als es denn hier noch einen in der Gegend gab, bzw seitdem bei einem hier sehr bekannten Honda Onlineshop gekauft. Da habe ich auch nicht auf den Cent bzw € geschaut und bin damit sehr gut gefahren.

Allerdings muss ich gestehen das bei einer Preisdifferenz von gut 200€ auch ich ins Grübeln komme. Ich bin auch der Überzeugung das ich damit sicher nicht der einizige bin wenn jeder mal ehrlich zu sich ist, oder?
Für das Geld lassen sich auch viele andere schöne Dinge anstellen.

Aber egal... aus den hier erwähnten Gründen (Aufmachung der Seite, Kontakt, keine positive Erfahrung hier usw) werde ich dort auch nicht bestellen.

Schönes Wochenende  :bier:

Arne


















Offline Resi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02, 2006, ABS, TRAVELSET, BOS, schwarz was sonst
  • Motorrad: SD02, 2006, ABS, TRAVELSET, BOS, schwarz was sonst ;)
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #5 am: 2017 Mai 20, 23:54:44 »
Ich würde jedem raten, neben den bekannten Bezugquellen nur online shops mit Paypal-Bezahlmöglichkeit zu wählen, da hierbei der Kauf versichert ist!


Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass die Rückerstattung von Paypal auch tatsächlich reibungslos funktioniert.

Grüße
Resi der eine SD02, 2006, ABS, TRAVELSET, BOS, in schwarz fährt   -was sonst ;)
Ich liebe Kurven: die langgezogenen der Landstraße -und die scharfen meiner Frau !

Offline robi_c

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero xl1000
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #6 am: 2017 Mai 21, 20:47:55 »
Hallo Hänger,
linke Kühler?, mein war auch undicht. Kann repariert werden (gelötet). Hat mich 80€ gekostet.
VG
Robert

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #7 am: 2017 Juni 08, 20:35:18 »
Also 200€ Preisdifferenz ist mal eine Hausnummer und ich würde da genau so grübeln....soll ich, soll ich nicht :icon_wink:
Lass es uns wissen, wie du dich entschieden hast....


mfg

Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline Hägar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 498
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL 1000 VA
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #8 am: 2017 Juni 10, 08:59:56 »

@Varakutscher
Hallo, ich benötige zum Glück noch keinen linken Kühler. Beim rumdaddeln auf dem Laptop bin ich eben über diesen Shop gestolpert. Genau wie du sagst: bei über 200€ für ein Ersatzteil......
Aber egal, ich habe alle Schellen nochmals angefasst und nun ist trocken.


Arne

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.488
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #9 am: 2017 Juni 10, 22:18:25 »
Arne, hast du heilende Hände? :a055:
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

Offline Hägar

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 498
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL 1000 VA
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #10 am: 2017 Juni 11, 20:24:22 »
Hallo Maikel,

entweder  :predig1: oder es lag wohl doch eher an dem Werkzeug in der Hand :bier:

Arne

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #11 am: 2017 Juni 12, 21:18:36 »
Hi,

Wird heut zutage wirklich kein Kühler mehr repariert? Ich kenne das noch von früher aus der Pkw Brache, wo wir alle möglichen Kühler zum Reparieren abgegeben habe. Vom Ladeluftkühler bis hin zum Wärmetauscher, alles was nicht aus Plaste war wurde gelötet.

Wird der Vara-Kühler immer an ein und der selben Stelle undicht?

mfg
Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.488
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #12 am: 2017 Juni 12, 23:10:51 »
Hi,

...........

Wird der Vara-Kühler immer an ein und der selben Stelle undicht?

mfg

Im Prinzip ja. Es ist i.d.R. immer der linke Kühler. Dieser ist nicht so geschützt und wird anders von Luft, Wasser und Dreck angeströmt und ist damit mehr der Zersetzung ausgesetzt.
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: Erfahrungen mit onlineshop?
« Antwort #13 am: 2017 Juni 13, 21:07:15 »
Ist ja nicht so Dolle, dass heißt die Lamellen verrotten irgendwann und jeden Varadisti erwischt es.... :icon_sad:
Werde ich mir mal genauer ansehen....Danke
Allzeit Gute Fahrt
Thomas