Autor Thema: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad  (Gelesen 940 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline malle457

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
  • Motorrad: Honda Varadero 1000 SD 02
DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« am: 2017 Juni 07, 19:10:37 »
Moin!

Ich habe schon die Suche bemüht, werde aber nicht ganz schlau aus den Ergebnissen.
Mein Kettensatz ist fertig und ich würde nun gerne gleich einen mit 49er Kettenblatt hinten montieren.

Meine Frage: Brauche ich jetzt eine 520er oder 525er Kette? Und wie viele Glieder muss die haben, damit es passt?

Meine Konfiguration ist bisher:

1. Kette http://www.motorradteile-hamburg.de/did-x-ringk-g&b520vx2/112
2. Ritzel http://www.motorradteile-hamburg.de/ritzel-16z-teilung-520-39415
3. Kettenrad http://www.motorradteile-hamburg.de/kera-alu-49z-teil-520-si

Kann ich das so bestellen oder muss etwas geändert werden? Und macht es Sinn, die Ruckdämpfer gleich neu zu machen?

Vielen Dank im Voraus!  :daumenhoch:

Gruß Malte

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.773
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #1 am: 2017 Juni 07, 19:48:18 »
Die originale Kette ist eine 525-er.
Zur Länge mit dem 49-er kann ich dir leider nix sagen (ich fahr statt dessen vorne ein 15-er Ritzel).

Die Ruckdämpfer wurden hier schon des öfteren erwähnt, ohne eine klare Aussage zu einem sinnvollen Wechselintervall zu bekommen.
Gewechselt werden die spätestens dann, wenn Lastwechselreaktionen spürbar werden.
Da die vergleichsweise  billig zu bekommen sind, werden meine immer zugleich mit dem Kettensatz erneuert (4-5 Jahre oder 40-50 k km).
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline (Vara)Kurt

  • Universaldilletant
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2.883
  • Geschlecht: Männlich
  • Universaldilettant
    • Majortours
  • Motorrad: CRF1000 Africa Twin, KTM 990 Adventure, 2x TransAlp PD10
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #2 am: 2017 Juni 08, 08:04:47 »
Da ich immer wieder zwischen 47er und 49er Kettenblatt gewechselt habe kann ich sagen, dass die Originallänge der Kette ausreichend ist. Den Rest hat Richi schon geschrieben.
www.majortours.at
Meine Touren

VAT'02-'13,VDT'03,KSR'03
AHT'09 Toskana,AHT'10 Seealpen,AHT'11 Trentino,AHT'12 Ligurien,AHT'13 Kärnten,AHT'16 Cevennen,AHT'17 Abruzzen
VIM'06 Sizilien,VIM'09 Türkei,VIM'12 Katalonie

Offline Fonse

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
  • Nach 10 Jahren auf SD 02 umgestiegen
  • Motorrad: Varadero
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #3 am: 2017 Juni 08, 17:00:15 »
Servus,


fahre auch schon einige Kettensätze mit 49er Zahnrad. Die Kette im Satz - aus dem Stehgreif glaube sind es 116 Glieder - passte bisher immer. Warum ein 49er? Ich komme mit Mutti hinten drauf schöner mit dem 2. Gang um die engen Kurven in den Bergen.


Gruß Fonse  :daumenhoch:

Offline malle457

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
  • Motorrad: Honda Varadero 1000 SD 02
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #4 am: 2017 Juni 08, 19:31:16 »
Danke für die schnellen Antworten  :daumenhoch:

Also bestellte ich eine 525er Kette mit 112 Gliedern (Original) und 49 Kettenrad. Gibt es noch einen anderen Anbieter als bei WIERES?

Gruß Malte

Offline IdroEW

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #5 am: 2017 Oktober 01, 18:30:57 »
Die originale Kette ist eine 525-er.

Da die vergleichsweise  billig zu bekommen sind, werden meine immer zugleich mit dem Kettensatz erneuert (4-5 Jahre oder 40-50 k km).

Bei mir hält die Kette nur 30 k km
wieso hält die bei dir so lange ?

Ich verwende weisses Kettenspray S100 , von mtp-racing bei amaz.. bestellt .

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.773
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #6 am: 2017 Oktober 01, 19:44:19 »
wieso hält die bei dir so lange ?

Schmierung alle 300-500 km bzw nach jeder Tour und bei meiner Jahres-km-Leistung von unter 8 k km einmal jährlich penible Säuberung reicht.
Die tatsächliche Lebensdauer hängt aber, wie bei so vielen Verschleißteilen (Gummis, Bremsbeläge, Bremsscheiben), stark vom Faktor Fahrer ab.
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 393
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #7 am: 2017 Oktober 02, 08:21:33 »
Moin,

eine gute Entscheidung die Übersetzung anzupassen. Ich ärgere mich gerade ein bisschen über mich selber, denn letztes Jahr -vor ca. 7-8k- habe ich den Kettensatz erneuert und die Originalübersetzung beibehalten. Was im Solobetrieb nicht ganz so negativ auffällt macht sich im 2 Mann/Frau Betrieb jetzt Richtig negativ bemerkbar. Bei Spitzkehren ist die Wahl des Gangs einfach blöd und wird mit dem Helm-an-Helm geklopfe bestraft.

so und nun zud Deiner Frage nach einer alternativen Bezugsquelle "wenn es unerwünscht ist bitte löschen". Habe dort schon einige Sachen bestellt und da kannst du die eine Auswahl mal anschauen.
https://www.biketeile-service.de/Honda-XL-1000-31831/de/

Ich fuhr meine Kette mit Scottöler, bei wenig bis gar keiner Pflege meinerseits, ca. 40.000Km und die Rückdämpfergummis wurden vorsorglich gewechselt. Die hätten wohl noch gekonnt aber ich hatte sie im Keller liegen und soviel kosteten die auch nicht. Was ich an deiner Stelle direkt parat hätte wäre der O-Ring zum Kettenblattträger, denn dieser war bei mir gerissen und musste erst -vom FHH- Bestellt werden und das dauerte mehrere Tage und ich behalf mich, weil der Urlaub -anstand, mit einem O-Ring aus meiner Grabbelkiste.

mfg und berichte doch mal deine direkte Erfahrung mit der 49er Übersetzung :bier:
Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline malle457

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
  • Motorrad: Honda Varadero 1000 SD 02
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #8 am: 2017 Oktober 25, 21:12:25 »
Hi,

ich würde es immer wieder machen. Der Anzug ist echt besser und das 49er passt mit der Standardkette.
Allerdings.. so weit ich weiß, gibt es das Kettenrad leider nur in ALU!
Daher rechne ich eher nicht einer deutlich geringeren Laufleistung als die eines Stahlkettenrads.

Habe den kompletten Kettensatz mit 16/49 bei http://www.ks-parts.de/ gekauft.

Allerdings gibt es auch das Kettenrad einzeln und zwar hier: http://www.wieres.de/Shop/1629-49-A
Zwar steht dort JTR, aber die Artikelnummer gibt es nicht. Denke, es ist wie bei KS-Parts eine Sonderanfertigung.

Grüße, Malte

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.773
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #9 am: 2017 Oktober 25, 22:31:48 »
Allerdings.. so weit ich weiß, gibt es das Kettenrad leider nur in ALU!
Daher rechne ich eher nicht einer deutlich geringeren Laufleistung als die eines Stahlkettenrads.
ALU ist nicht gleich ALU!

Ich fahre vorne 15-er Stahl und hinten ein Alu-Kettenrad (JT).

Es war bisher immer die Kette vor den Zähnen hinüber (steife Glieder also Gummiringe alle), ...
Ich konnte beim Wechsel nie einen gravierenden optischen Unterschied zwischen den Zähnen des Ritzels und denen des Kettenrades erkennen (hinten sinds ja auch ein paar mehr  :icon_wink: ), ...
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline wolfer

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 66
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #10 am: 2017 Oktober 29, 10:33:10 »
Hat das größere Kettenrad dann Auswirkungen auf die Tachoanzeige?

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.773
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #11 am: 2017 Oktober 29, 20:02:54 »
Jede Änderung der Übersetzung hat eine Auswirkung auf den Tacho (BE erlischt in der Regel).

Ich habe deshalb zusätzlich den SpeedoHealer drinn und lediglich < 1% Fehler eingestellt.
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline malle457

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
  • Motorrad: Honda Varadero 1000 SD 02
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #12 am: 2017 Oktober 30, 08:57:00 »
Ich bin einfach ein paar mal mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten durch eine Straße mit so einem Tempodisplay gefahren (gibt's auch mit Smileys)..

Dann spart man sich die Kohle und weiß in etwa, wieviel zu viel angezeigt wird.

Gruß, malte

Offline copper

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 403
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero XL1000 ABS SD03 Bj. 12
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #13 am: 2017 Oktober 30, 15:23:01 »
naja, die Dinger gehen auf jeden Fall zu mindestens 95%nach dem Mond.

Das ist wohl eher keine verlässliche Aussage, inwiefern der Tacho daneben liegt.

Fahrt per Navi, das ist genauer als die Tempodisplays. Zwar auch kein Allheilmittel, aber besser als die Displays auf jeden Fall
Liebe Grüße, Sascha

Ich rase nicht, ich nutze den mir zu Verfügung stehenden Verkehrsraum nur effizienter aus

VDT 2013 | Swissraid 2013 | VDT 2014 | Swissraid 2014 | VDT 2015 | Swissraid 2015 | VDT 2016 | VDT 2017

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.773
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: DID Kettensatz mit 49er Kettenrad
« Antwort #14 am: 2017 Oktober 31, 22:06:54 »
Fahrt per Navi, das ist genauer als die Tempodisplays. Zwar auch kein Allheilmittel, aber besser als die Displays auf jeden Fall
Gescheite GPS/GLONAS/BAIDOU-Empfänger haben perse eine Genauigkeit von etwa 1% was die Geschwindigkeit über mehrere Messpunkte (etwa alle 10 Meter bei 100 km/h auf gerader Strecke, Abtastraten um die 3Hz für unsere Allerweltsgeräte) angeht. Das Ganze auch bereits bei "nur" 4 Satelliten.
Der generelle Fehler bei der Positionsbestimmung an sich (> 10 Meter für den einzelnen Messpunkt) spielt bei KFZ-Navis eine untergeordnete Rolle, da die Software jeweils davon ausgeht, dass man die Strecke nicht verlässt. Nach ein paar hundert Metern stimmen die Werte also immer ziemlich gut.
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche