Autor Thema: Neue Reifen für meine Varadero  (Gelesen 3685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

lopi1974

  • Gast
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #45 am: 2017 Juli 03, 08:11:37 »
Danke für die Info,kannst Du mir sagen,wie teuer das ist?

Gruß Michael

Offline geggo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
  • 9 Jahre Varadero...jetzt mal 4 Zylinder
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #46 am: 2017 Juli 03, 12:54:04 »
Hallo,


ich habe im Jahr 2012 11,40 € dafür bezahlt.Also jetzt wahrscheinlich 25€   :icon_lol: .Kannst ja mal bei deiner Zulassungsstelle nachfragen was es kostet und welche Unterlagen du mitbringen mußt.
Ich hatte damals eine Anfrage beim KBA gestellt und das Antwortschreiben vom KBA mit bei der Zulassung.Das Schreiben kursiert glaube ich auch irgendwo hier im Forum herum.........Ob ich mein Schreiben noch habe,weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr.


MfG geggo

Offline geggo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
  • 9 Jahre Varadero...jetzt mal 4 Zylinder
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #47 am: 2017 Juli 03, 20:31:30 »
Hallo,


ich habe nochmal nachrecherchiert.In der neuen bzw. geänderten EG-Betriebsgenehmigung für die SD02 stehen gar keine Reifenfabrikatsbindungen drin,also nur die Reifengrößen logischerweise.Das würde bedeuten,dass der Eintrag in der Zulassung-"Reifenfabrikatsbindung lt. ........" sowieso unbrauchbar ist,weil man dort gar keine Hersteller findet.Demzufolge kann er ja auch aus der Zulassung ausgetragen werden.....
Original wurden die SD 02 wohl mit Bridgestone oder Michelin ausgeliefert,von 2009 gibt es auch noch eine Reifenfreigabe direkt von Honda für weitere Reifenkombinationen.
Also austragen lassen oder bzw. nur Reifen/-kombinationen fahren,welche von Honda oder dem Reifenhersteller freigegeben sind.


MfG geggo

Offline copper

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 419
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero XL1000 ABS SD03 Bj. 12
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #48 am: 2017 Juli 04, 00:09:07 »
Nicht jedes Baujahr lässt sich austragen. Meine damalige mit EZ April 2004 hatte keine Chance
Liebe Grüße, Sascha

Kann ich so nicht beurteilen, muss ich nackt sehen...

VDT 2013 | Swissraid 2013 | VDT 2014 | Swissraid 2014 | VDT 2015 | Swissraid 2015 | VDT 2016 | VDT 2017 | VDT 2018

lopi1974

  • Gast
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #49 am: 2017 Juli 04, 10:53:42 »
ja super,willkomen in Deutschland,danke für die Info.Überall auf der Welt kann man sich alle Reifen kaufen ,hauptache die Dimension stimmt aber bei uns natürlich muß man den Leuten Probleme machen.So wie ich mein Glück kenne wird das bei mir genau so sein......Meine ist auch April 2004
Ich kaufe die Anakee 2 weil sie Freigabe haben und gut iset.

Danke an alle!!!!!

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.743
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #50 am: 2017 Juli 04, 12:53:27 »
Die Freigaben resultieren daraus, dass wir in Deutschland als einziges Land in Europa keine durchgehende, gesetzliche Geschwindigkeitsbegrenzung haben. Das solltest du bedenken, bevor du auf die deutschen Regelungen schimpfst. :f040:
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

lopi1974

  • Gast
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #51 am: 2017 Juli 04, 12:59:40 »
Conti TKC 70 bekommst Du als V also bis 240 Km/h und trotzdem gibts keine Freigabe.

Offline geggo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
  • 9 Jahre Varadero...jetzt mal 4 Zylinder
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #52 am: 2017 Juli 04, 13:29:40 »
Hallo,


meine war auch EZ 2004,Februar glaube ich.Ging ohne Probleme bei der Zulassungsstelle.
Wenn es nicht drängelt,würde ich die Unterlagen mal raussuchen.Kann aber zwei,drei Tage dauern....


MfG geggo

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.743
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #53 am: 2017 Juli 04, 19:08:44 »
Danke Kurt, dass du es aufgedröselt hast. Genau so ist es.  :daumenhoch:
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

lopi1974

  • Gast
Re: Neue Reifen für meine Varadero
« Antwort #54 am: 2017 Juli 04, 21:55:30 »
Ich habe es aufgegeben.....habe Anakee bestellt,die kommen morgen,werden aufgezogen und gut ist.
So wie ich fahre,würde ich wahrscheinlich eh den Unterschied nicht merken,außerdem sind meine Pilots schon so runter,daß jeder Reifen 100 mal besser wäre :d060: