Autor Thema: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?  (Gelesen 254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lopi1974

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Honda Varadero
Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« am: 2017 Juli 12, 21:37:55 »
Hallo!

Ich habe bei Ebay einen GIVI Sturzbügel bestellt und geliefert bekommen.

http://www.ebay.de/itm/Sturzb%C3%BCgel-schwarz-f%C3%BCr-Honda-XL-1000-Varadero-Bj-03-06-V-SD02-VA-ABS/262494915959?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649

So far,so good.....beim Einbau gabs schon recht goße Probleme (max.60-70% Passgenauigkeit) aber nach ca.2,5 Std war das Ding eingebaut.
Was mir aber aufgefallen ist......Auf dem gesammten Bügel steht keine Nummer,es gibt keinen Aufkleber oder sonst was,wo es drauf GIVI steht.Ist das bei Euren Sturzbügel auch so oder hat man mir ein No-Name Zubehör Teil eingedreht?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Offline crisu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #1 am: 2017 Juli 12, 22:31:40 »
Servus lopi

meiner ...vom Honda Händler sieht so aus....und wie man auf dem bild mittig sieht....ist hier ein etwas dickeres plastikteil....mit der givi Aufschrift...
lg
crisu

ohne Kurven---------laaaangweilig

Offline chris.r.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 49
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero ABS
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #2 am: 2017 Juli 12, 23:27:42 »
Genau so ein plastikteil war bei mir auch dabei (über Amazon). Ist ganz praktisch für kleine Taschen festmachen.

Offline lopi1974

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Honda Varadero
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #3 am: 2017 Juli 13, 10:33:36 »
Danke für die Antworten,habt Ihr auch irgendwelche Unterlagen von GIVI dazu bekommen?
Die vermisse ich nämlich auch.

Gruß

Offline The Matrix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 71
  • Geschlecht: Männlich
  • never change a running system
    • grafikschmiede
  • Motorrad: XL 1000 VA Varadero
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #4 am: 2017 Juli 13, 12:39:20 »
Auf dem Givi Bügel steht nichts drauf, habe den gleichen wie du.

Dar der Bügel nicht eingetragen werden muss und auch keine ABE bedarf, denke ich das eine Nummer überflüssig ist.
Ausser der Anbauanleitung gibt es keine Dokumente.

Hoffe ich konnte dir hiermit helfen.

DlHzG Stevie

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #5 am: 2017 Juli 13, 18:28:09 »
...... auch keine ABE bedarf, denke ich das eine Nummer überflüssig ist.

So ist es. Es gab schon welche, die sich ihren Sturzbügel selber gebaut haben.
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

Offline crisu

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 42
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #6 am: 2017 Juli 13, 18:39:47 »
ich denke mal...die hauptfrage war eigentlich....ob er über den tisch gezogen wurde...sprich ...ein no Name Produkt als givi Produkt verkauft wurde......das lässt sich leider nicht wirklich feststellen....du kannst daher nur darauf vertrauen....und wenn er dir gefällt.....dann vergiss es einfach.......und denk dir...es ist ein GIVI  :daumenhoch:
lg
crisu

ohne Kurven---------laaaangweilig

Offline Richi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1.760
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 2006 ABS - black, Honda VFR800F (2016) in rot
  • Motorrad: Varadero XL1000 silber-schwarz ABS
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #7 am: 2017 Juli 13, 19:33:23 »
Ich habe ja zu meinem Leidwesen schon ettliche Rohre neu anschaffen müssen, nur bei meinem aktuellen Teil waren auch die Kunststoffklammern beigepackt.
Das Teil sieht aus wie das GIVI-Produkt und dass er die mangelnde Passgenauigkeit bemängelt, beweist dass es von GIVI ist, ...   :icon_wink:
 
PS: Dennoch das Beste was man seiner Dicken als Schmuck spendieren kann, ...  :icon_redface:
 
die linke Hand zum Gruß
                Richi
          
Umbauten:
TFL und Nebelleuchten in Kombination (LED), zus. TFL vorne, beide TFL mit Dimmung, Ganganzeige, Umbau zu Komfortblinken (5/30), LED-Blinker, TC mit zus. Bremsleuche

Offline lopi1974

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 41
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Honda Varadero
Re: Wer von Euch hat einen GIVI Sturzbügel?
« Antwort #8 am: 2017 Juli 13, 20:28:48 »
Vielen Dank für Eure Antworten.Ich werde mir tatsächlich keine Gedanken mehr drüber machen.
Die Dicke sieht noch dicker aus,was mir gut gefällt aber ich hoffe,daß der Sturzbügel nie zum Einsatz kommt  :icon_lol:

Gruß Michael