Autor Thema: Hiss deaktivieren  (Gelesen 312 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hermadero

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 223
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Hiss deaktivieren
« am: 2017 September 11, 20:13:24 »
Hallo an alle Experten.


Hat schon jemand seine Wegfahrsperre deaktiviert?  Z.B. in dem man das Steuergerät von der SD 01 an einer Vergaser SD 02 verwendet? Wäre das technisch ohne grossen Aufwand möglich?


Gruß Hermann
:varadero_schwarz:  :varadero_schwarz:  :varadero_schwarz:  :varadero_schwarz:

Der mit der schwarzen, der Sie noch immer behalten will

Offline V-Dubber-GER

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL 1000 VA
Re: Hiss deaktivieren
« Antwort #1 am: 2017 September 11, 20:46:04 »
Zur eigentlichen Frage kann ich leider nichts bei tragen.

Allerdings möchte ich kurz auf den Versicherungsschutz hinweisen.
Hab meine Vara ja heute angemeldet und mir selbstverständlich *hust hust* das Kleingedruckte mal angeschaut.
Hier steht drin das der Diebstahlschutz z.B. erlischt wenn man die elektronische Wegfahrsperre deaktiviert.
Allerdings denke ich das es in Ordnung gehen könnte, wenn man es der Versicherung meldet.
Aber ich denke dann zahlst auch deutlich mehr.

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.570
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Hiss deaktivieren
« Antwort #2 am: 2017 September 12, 21:03:27 »
Wird vermutlich nicht funktionieren, da die PIN-Belegung an den Steckern anders ist. Der Kabelbaum wird auch entsprechend anders gestrickt sein (z.B. HIS-Anzeige).

Wenn überhaupt, dann müsste entweder der Kabelbaum mit getauscht werden, oder der eingebaute umgestrickt werden. Ferner müsste die ABE des Fahrzeugs angepasst werden.

Die Versicherung dürfte sich nicht ändern, da hier eigentlich nicht zwischen SD01/02 Vergaser unterschieden wird. Letzendlich kann dir das aber dein Verunsicherer genau sagen.
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein