Autor Thema: Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR  (Gelesen 595 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline buba63

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL1000VA
Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR
« am: 2017 September 19, 19:59:21 »
Hallo zusammen,

da ich mir letzte Woche den PCV mit Autotune eingebaut habe, muss ich noch das Sekundärluftsystem PAIR abschalten.
Die häufigste Methode ist sicherlich das Verschließen der Luftzufuhr (Murmel, Stopfen usw.)
Mir ist jedoch aufgefallen, dass das PAIR Ventil elektrisch gesteuert wird. Somit müßte es doch möglich sein die PAIR Funktion per Schalter ausser Betrieb setzen zu können.

Weiß jemand wie diese Ventileinheit gesteuert wird? Spannung = offen, keine Spannung = geschlossen oder anders herum.
Wie wird dieses Ventil von der Elektronik angesteuert ? Drehzahlabhängig ?

Es ist ein etwas spezielles Thema, aber vielleicht kennt jemand die Ansteuerung des Ventils.

Gruß

Offline hevo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 260
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL1000 SD02 Bj. 2005
Re: Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR
« Antwort #1 am: 2017 September 20, 05:53:09 »
Hallo, bei meiner SD02 BJ. 04 habe ich den PCV verbaut und habe keine weiteren Maßnahmen durchgeführt. Ich fahre mit dem Standardmapping, mir ging es lediglich um KFR, welches durch die etwas fettere Einstellung im unteren Bereich behoben ist. Vergiss nicht den PC für den TÜV so zu verbauen, dass er nicht auffällt. Ich habe ihn unter der Rückbank mit Klettband befestigt, zwei mal war alles gut (Abgaswerte trotz Eliminator noch im erlaubten Bereich), beim letzten Mal wollte der Prüfer mal unter die Sitzbank schauen. Danach musste ich den PC für die Nachprüfung ausbauen (für 5Minuten). Jetzt ist die Dicke wieder ruckelfrei.
Gruß Volker


Offline chris.r.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero ABS
Re: Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR
« Antwort #2 am: 2018 Juli 12, 12:19:11 »
Bist du hierzu weitergekommen? Würde mich interessieren. Auch eventuell ein Screenshot von deinem Mapping wäre cool

Hallo zusammen,

da ich mir letzte Woche den PCV mit Autotune eingebaut habe, muss ich noch das Sekundärluftsystem PAIR abschalten.
Die häufigste Methode ist sicherlich das Verschließen der Luftzufuhr (Murmel, Stopfen usw.)
Mir ist jedoch aufgefallen, dass das PAIR Ventil elektrisch gesteuert wird. Somit müßte es doch möglich sein die PAIR Funktion per Schalter ausser Betrieb setzen zu können.

Weiß jemand wie diese Ventileinheit gesteuert wird? Spannung = offen, keine Spannung = geschlossen oder anders herum.
Wie wird dieses Ventil von der Elektronik angesteuert ? Drehzahlabhängig ?

Es ist ein etwas spezielles Thema, aber vielleicht kennt jemand die Ansteuerung des Ventils.

Gruß

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.787
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Re: Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR
« Antwort #3 am: 2018 Juli 12, 18:59:03 »
Bevor sich wieder jemand an PAIR vergreift... alles was PAIR macht findet außerhalb des Motors nach dem Auslassventil statt. Hat auf den Motorlauf, Leistung, KFR usw. keinerlei Auswirkungen.
Wenn nicht jetzt - wann dann




Offline chris.r.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero ABS
Re: Abschalten des Sekundärluftsystems PAIR
« Antwort #4 am: 2018 Juli 12, 19:05:28 »
Danke ManfredK, wie du siehst bin ich noch immer auf der Suche.
Was ich jedoch vor habe, die Kaltstartventile zuerst zu synchronisieren, um dann eventuell später das Autotune mir zu zulegen.