Autor Thema: Google Maps Motorrad.  (Gelesen 724 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 453
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Google Maps Motorrad.
« am: 2018 Januar 25, 23:42:44 »
Hallöle zusammen,

ich muss zur meiner Schande gestehen dass ich immer häufiger Google Maps nutze, weil das Handy ja praktisch immer dabei ist. Ob zum Metzger in die Nachbarstadt, oder mit dem Fahrrad am Kanal entlang, selbst die Urlaubstour nach Rügen. Ich navigiere -wenn- meistens mit Google :icon_rolleyes:
Stau am Ortseingang und mir wird präzise die Verzögerung angezeigt, in einer anderen Stadt mal kurz zu Hornbach, no Problem "OK Google" und los gehts, am nächsten Montag um 9:00Uhr zum Berufsbildungswerk..Zack und Google berechnet dir -vorausschauend- die Wegstrecke und Zeit mit der üblichen Verzögerung.

Man was habe ich diese Datenkrake gehasst.... :icon_rolleyes:

Und jetzt hauen die noch eine Motorradfunktion raus!?
http://www.chip.de/news/Praktisches-Feature-Endlich-zeigt-Google-Maps-auch-Strecken-fuer-Motorradfahrer-an_128875974.html

Oh man, Wahrscheinlich werde ich mir bald ein wasserdichtes Handy am Lenker nageln und.....mit Google navigieren!?
Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline Krawallos

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 307
  • Motorrad: Varadero 1000 SD02
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #1 am: 2018 Januar 26, 05:25:27 »
jaaaaaa, wenn ich mal in Indien bin................ :wallbash:
Ѵ д д

Verkaufe meine Vara --»

Offline geggo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
  • 9 Jahre Varadero...jetzt mal 4 Zylinder
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #2 am: 2018 Januar 26, 07:44:38 »
Guten Morgen,


...und ...mit Goggle navigieren!?



Und was ist schlimm daran? Mein Original-Navi im Auto läuft auch auf Google,z.B. für die Echtzeit oder wenn ich im Handy meine Ziel-Adresse eingebe und ans Auto schicke,dann ist das die komplette Google-Maps-Maske/Karte.


Einige unserer Touren fahren wir komplett mit Handy und Google-Maps,funktioniert bestens.Wenn es dann jetzt vielleicht noch "kurvenreiche Strecken gibt"....


Man was habe ich diese Datenkrake gehasst....

Die hat uns doch alle schon lange erwischt,ob bewußt oder unbewußt.Oder glaubst Du,dass die Daten von einem Garmin oder TomTom im Gerät bleiben? Ich nicht.
Und der Großteil der App`s auf dem Handy hat Zugriff auf Kontakte,Anrufe,Standort usw.,alles nur zum Daten sammeln.
Also dagegen kannst Du nicht viel machen,Du nutzt die Daten jetzt nur für Dich besser.


Ein schlechtes Gewissen mußt Du also nicht haben,wenn Du Dir dein Handy an den Lenker tackerst.Im Gegenteil,das wird m.M. nach die Zukunft sein......

Nur mal ein Beispiel:
https://www.amazon.de/Wasserdicht-Halterung-Motorrad-Lenker-Iphone/dp/B010E68GIW/ref=sr_1_cc_8?s=aps&ie=UTF8&qid=1516949380&sr=1-8-catcorr&keywords=HANDYHALTER+motorrad+wasserdicht



MfG geggo


Offline VaraKutscher

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 453
  • Geschlecht: Männlich
  • SD01 Bj.1999
  • Motorrad: Xl 1000 Varadero
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #3 am: 2018 Januar 26, 09:21:41 »
jaaaaaa, wenn ich mal in Indien bin......

Vorerst in Indien! Ok hätte ich erwähnen können :icon_redface:

@geggo
Wenn dann noch ein wenig weiterentwickelt wird und Routenoptionen wie Track planen implementiert wird, oder wie du schon erwähntest "kurvig" etc. Ich bin von der Vielfältigkeit und Möglichkeiten angetan, wenn ich überlege wie oft ich während einer Tour ins Handy quatsche um Orte, Dienstleister, Tankstellen zu finden.
Ich war echt erschrocken als damals der Skandal eines Navi-Herstellers öffentlich wurde, wo sie Daten an Blitzer Unternehmen verkauften und dann Kasse gemacht haben :icon_eek:

Na gut so eine Tasche ist doch eher ein Notbehelf und alles andere als Schick. Hab in einem Blog mal was über dieses Handy gelesen "bei Gerabest sogar für 99€" und der Typ war davon angetan. Mit einer guten App wie zb. Calimoto wird das zur vllt. schönen Spielerei. Meine Fahrradurlaube plane und fahre ich auch mit Handy&Co ab und das sehr zufriedenstellend. Die Tracks werden zu hause am Pc geplant und in der einer App-Cloud "Gpsi"  gespeichert, dann ab geht die Post.
https://www.amazon.de/NOMU-Smartphone-Wasserdichte-Geomagnetischer-Aufladeeinheit-Orange/dp/B06X3YF575/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1516954110&sr=8-8&keywords=handy+wasserdicht

Ja da scheuen wir mal wo die Reise so noch hin geht....
Allzeit Gute Fahrt
Thomas

Offline Edo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 92
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL1000VA
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #4 am: 2018 Januar 27, 14:38:43 »

Hi,


benutze auch meist das Handy zur Navigation. Da meines kein Wasser ab kann, hab ich mir übergangsweise die Herbert Richter Splashbox L geholt.


https://www.hr-imotion.com/biker-splashbox-groesse-l-571-100-19.html


Die ist klasse, da das Handy auch angeschlossen werden kann.


Für mich völlig ausreichend, darum dauert der übergang zum Navi wohl schon 5 Jahre...


Gruß
Edo







Offline mikettr600

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 86
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Varadero
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #5 am: 2018 Januar 31, 16:08:14 »
Bei Handy in Tasche hatte ich im Sommer das Problem, daß Handy zu heiß geworden ist- hat ja da keine Lüftung- 1 Monat später war Akku kaputt. Jetzt habe ich das Galaxy A5- soll wasserdicht sein. Normale Halterung (von wish.com)- koste 4 Stück soviel wie eine von Louis oder Polo- und man hat die Möglichkeit die Haltuerung am Strom an zu schließen- also Festinstallation, dann hat man nur ganz kurzes Kabel bis zum Handy- habe ich aber noch nicht gemacht.

Offline ToddyS

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 22
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: Honda XL1000V Varadero
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #6 am: 2018 Februar 01, 08:45:58 »
Ich hatte das selbe Problem mit der Handynavigation. Mein Handy wurde in der Hülle von Tanta Louise sehr warm und schaltete irgendwann ab.
Dann kam ich zu NavKo GPS , die aber leider die Handyhalterungssparte dieses Jahr aufgegeben haben.
Ich nutze im Moment die Halterung von NavKo in Verbindung mit einem Sony Xperia XZ1 und bin vollstens zufrieden. Callimoto ist zur Routenplanung dabei...

Bei Handy in Tasche hatte ich im Sommer das Problem, daß Handy zu heiß geworden ist- hat ja da keine Lüftung- 1 Monat später war Akku kaputt. Jetzt habe ich das Galaxy A5- soll wasserdicht sein. Normale Halterung (von wish.com)- koste 4 Stück soviel wie eine von Louis oder Polo- und man hat die Möglichkeit die Haltuerung am Strom an zu schließen- also Festinstallation, dann hat man nur ganz kurzes Kabel bis zum Handy- habe ich aber noch nicht gemacht.

Offline Edo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 92
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: XL1000VA
Re: Google Maps Motorrad.
« Antwort #7 am: 2018 Februar 02, 10:13:13 »

So sieht das bei mir aus. Bis jetzt noch kein Hitzeproblem gehabt.