Autor Thema: Reserveanzeige zum xten mal...  (Gelesen 431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline captain-jag

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
  • Varadero 1000, VN 1500 Classic
  • Motorrad: Varadero XL 1000
Reserveanzeige zum xten mal...
« am: 2018 April 14, 18:40:03 »
Moin zusammen,
ich bin heute mit meiner SD01 nach 360km liegen geblieben - ging aus und das wars.
Die Reservelampe ging nicht an!
Wenn ich Zündung an mache leuchtet die Reservelampe aber kurz auf.
Meine Frage: Wann geht denn bei euch die Reservelampe an bzw. wie weit komme ich denn mit einer Tankfüllung? Sind die 360km realistisch? Oder zu wenig?

Ich habe dann den Rest aus meinem Reservekanister rein gekippt (ohne zu wissen wie viel drin war - geschätzt 3 - 4 Liter) und habe dann 21 Liter tanken können. Das heist der Tank war leer.

Gibt es Erfahrungswerte oder typische Mängel warum die Reservelampe nicht aufgeleuchtet hat?

Die Suchfunktion hat mir nicht so richtig weiter geholfen.

Und noch eine Frage hinten dran: Die Pröttelhülsen welche einige dran haben - wie lang sind die denn?

MfG und ein sonniges WE allen
Ingmar

Offline HicacosCarlo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 ohne ABS
  • Motorrad: s. o.
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #1 am: 2018 April 14, 19:15:50 »
Hallo Ingmar,
bei den 35 Ergebnissen zur Suche "Reservelampe" ist nichts dabei?

Stecker am Tankgeber (28) prüfen. Beide aufgesteckt? Kontakte sauber?
https://www.bike-parts-honda.de/pieces-honda-detail-5682-13MBT1S1-XL1000V1-2001-F__1600-XL+1000+VARADERO.html

Widerstand des Sensors messen (1,12 - 1,82 KOhm bei 25° C).


Meine Pröttelhülsen sind nach der Zeichnung:
http://www.honda-varadero.de/varadero/eigenbau-umbau/auspuffhuelsen.html

Gruß
Carlo
Vielleicht sollten wir manchmal einfach das tun, was uns glücklich macht, und nicht das, was vielleicht am besten ist!

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.643
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #2 am: 2018 April 14, 19:36:29 »
Sind beide Stecker aufgesteckt? Sitzen unten rechts am Tank. Diese werden nach Tankabnahme gerne mal vergessen.
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

Offline HicacosCarlo

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 142
  • Geschlecht: Männlich
  • SD02 ohne ABS
  • Motorrad: s. o.
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #3 am: 2018 April 14, 19:45:09 »
Doppelt hält besser.
Carlo.
Vielleicht sollten wir manchmal einfach das tun, was uns glücklich macht, und nicht das, was vielleicht am besten ist!

Offline captain-jag

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
  • Varadero 1000, VN 1500 Classic
  • Motorrad: Varadero XL 1000
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #4 am: 2018 April 15, 02:49:29 »
Moin,

Hallo Ingmar,
bei den 35 Ergebnissen zur Suche "Reservelampe" ist nichts dabei?


leider nicht - die Stecker habe ich schon kontrolliert.
Auch habe ich so gar keine Ahnung von Elektrik... :wallbash:

Na - ich werde mal morgen weiter suchen...

Gruß
Ingmar

Offline Maikel

  • *15 Jahre Vara*
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.643
  • Geschlecht: Männlich
  • KTM 1190 Adventure T
    • maikelsseite
  • Motorrad: KTM 1190 Adventure T / XL1000V -´99; Rahmen mit Brief
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #5 am: 2018 April 15, 08:39:47 »
Dann dürfte der Sensor defekt sein. Tank leeren und Durchgang messen, ggf. dann wechseln.
Gruß
Maikel

"Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten"
Albert Einstein

Offline captain-jag

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
  • Varadero 1000, VN 1500 Classic
  • Motorrad: Varadero XL 1000
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #6 am: 2018 April 15, 19:59:43 »
Hallo Maikel,

ich glaube auch - darauf läuft es hinaus...

Danke
Ingmar

Offline CoolFrosch

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
  • Keine Ahnung warum das Bild auf dem Kopf steht.
  • Motorrad: Varadero 1000
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #7 am: 2018 April 22, 08:28:40 »
Hallo,

Ich bin auch wegen Spritmangel stehen geblieben weil die Tankanzeige nicht an ging.
Nachdem ich einen neuen Sensor bestellt habe und ihn einbauen wollte, habe ich festgestellt das der rechte Benzinhahn nicht auf war. Das heißt, im rechten Teil Stand genug Benzin um den Tanksensor zu bedecken und der linke Teil vom Tank war leer.

Gruß Bernd
👤 Gruß Bernd.

Offline captain-jag

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 13
  • Geschlecht: Männlich
  • Varadero 1000, VN 1500 Classic
  • Motorrad: Varadero XL 1000
Re: Reserveanzeige zum xten mal...
« Antwort #8 am: 2018 April 23, 13:14:04 »
Hallo Bernd,

vielen Dank für dein Feedback.
Bei mir sind aber beide Benzinhähne auf.

Gruß
Ingmar