Autor Thema: Vara springt nicht an ( FI Lampe )  (Gelesen 35053 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.822
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #15 am: 2007 September 24, 23:12:43 »
FI geht gar nicht... Sicherungen prüfen
Wenn nicht jetzt - wann dann




molldroff

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #16 am: 2007 September 25, 02:00:36 »
Hallo,



habe seit meinem Norwegen Urlaub auch ein Problem beim Anlassen der Vara:



Nach Einschalten der Zündung leuchtet die FI ganz normal auf und die Einspritzpumpe summt, dann geht die FI wieder aus und ich drücke den Start-Knopf (bis hierhin alles normal).



Dann plötzlich während des Startvorgangs stoppt der Anlasser, das komplette Mäusekino geht aus, Tages-km-Zähler und Uhr resetten sich.

Anschließend läuft das gleiche Programm, wie beim Einschalten der Zündung (FI an, Einspritzpumpe summt, FI aus) nochmal ab und die Vara lässt sich dann (meistens) normal starten.



Das ist nicht immer so, im Urlaub hatte ich das 1-2 mal am Tag, dann 1500 km lang nix und hier daheim trat das jetzt auch schon 2 mal auf.



Kennt jemand diesen Fehler?



Wäre für hilfreiche Tips sehr dankbar.



Gruß Markus

bruderw

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #17 am: 2007 September 25, 17:13:35 »
Hi! kurzes Update:

Sicherungen: OK Daraufhin alle Verbraucher überprüft. Nach ca. 1min Zündung höre ich plötzlich die Benzinpumpe und das Mopped springt an wie wenn nichts gewesen wäre... :?:  sehr mysteriös

Düssel-Biker

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #18 am: 2007 September 25, 18:37:41 »
Hallo Manfred



Habe jetzt alle Varianten mit Seiten und Hauptstäder durch. FI Lampe bleibt an und.....blinkt nicht. Die bleibt auf Dauerlicht. Pumpe springt aber immer an. Selbst das wie hier bereits beschriebene Gas geben, Zündung aus und wieder Starten ist vergeblich. Habe das Mopped auch ein paar Meter geschoben und versucht zu starten. FI lampe bleibt an.

 :evil:

Gruß

Jürgen

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.822
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #19 am: 2007 September 25, 19:13:29 »
Zum HH... möglicherweise eine defekte Steuereinheit.

Der HH kann aber alle Sensoren mit seinem Tester auslesen und zumindest die als mögliche Ursachen ausschließen.



Gruß



Manfred
Wenn nicht jetzt - wann dann




Offline Barney

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 761
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 L-DCT
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #20 am: 2007 Oktober 01, 18:45:11 »
@ molldroff



Hallo Markus,



dein Problem hört sich sehr nach schlechter Stromversorgung an.



Prüfe mal die Batterie auf Spannung.

Wenn du Glück hast ist auch nur eine Polklemme lose (hatte meine Vara mal).
Grüße

Barney

ISLAND-Tourer

Düssel-Biker

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #21 am: 2007 Oktober 02, 19:17:38 »
@ Barney

Scheidet auch aus. Habe ich bereits überprüft. Die Dicke steht jetzt beim freundlichen und wartet darauf was das Auslesen der Sensoren ? bringt. Da ich aber z.Zt.Beruflich unterwegs bin, werde ich erst nächste Woche erfahren was los ist. Hoffe ich jedenfalls. Sobald ich eine genaue Info habe, werde ich mich hier melden.



Gruß

Jürgen

Fahrer

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #22 am: 2007 November 10, 14:51:26 »
Habs jetzt auch richtig.



Allerdings geht meine FI Lampe gar nicht an und die Benzinpumpe läuft auch nicht an.

Wie aus heiterem Himmel nach dem letzten abstellen.



Kann ich vorab noch was checken oder muß sie zum HH?

neo71

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #23 am: 2007 November 10, 15:09:43 »
Habt ihr schon mal an die Wegfahrsperre gedacht? Ich hatte das mit meinem Zweitschlüssel (nie benutzt) den ich letztens aus Versehen benutzen wollte. Mit dem Ging gar nichts mehr. Mein HH hatte auch mal bei Honda Offenbach nachgefragt und die meinten, entweder Schlüssel defekt oder Ringantenne. Bei mir war es definitiv der Schlüssel der defekt war. Mit nem neuen Schlüssel geht jetzt alles ohne Probleme. Ich hatte aber ab und zu mit meinem Erstschlüssel auch mal Probleme mit der Wegfahrsperre. In letzter zeit aber nicht mehr. Etwas Rätselhaft aber ich beobachte das weiter.

Aber wir können uns trösten. Die 2007er Modelle von BMW mit der EWS(Elektr.Wegfahrsperre) haben viel massivere Probleme damit. Dort ist meistens die Ringantenne defekt!

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.822
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #24 am: 2007 November 10, 15:51:44 »
@ fahrer



Was macht die HISS Kontrollleuchte?

Was machen die übrigen Kontrollleuchten?
Wenn nicht jetzt - wann dann




Fahrer

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #25 am: 2007 November 10, 17:56:31 »
Hallo Manfred,



die HISS Kontrollleuchte blinkt ganz normal bis ich auf "Zündung" stelle; dann geht sie aus.

Die anderen Kontrollleuchten verhalten sich ganz normal und leuchten auf, wenn ich auf "Zündung" stelle.

Den Zweitschlüssel hab ich auch schon probiert >> kein Unterschied.



Definitiv fehlt das Anlaufgeräusch der Benzinpumpe. Beim auf "Zündung" stellen gibts nur einen kurzen Klackston und kein Anlaufsummen mehr.

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.822
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #26 am: 2007 November 10, 18:20:48 »
Ok.. die FI-Leuchte bleibt aus, die Benzinpumpe arbeitet nicht, HISS wird aber normal angesteuert....



Die Sicherungen hast du alle geprüft?



Etwas elektrische Grundkenntnisse (Spannungsprüfungen) sowie funktionierendes Multimeter ist vorhanden?



Verkleidung im vorderen Bereich ist schon demontiert damit du messen kannst?
Wenn nicht jetzt - wann dann




Fahrer

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #27 am: 2007 November 10, 18:26:18 »
Sicherungen hab ich geprüft.



Elektrische Grundkenntnisse sind vorhanden, Multimeter könnte da sein, Verkleidung ist noch nicht ab.

Offline ManfredK

  • Nur für alte Herren!!
  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 5.822
  • Geschlecht: Männlich
  • Motorrad: CRF 1000 TRI/ABS/DCT/2016
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #28 am: 2007 November 10, 18:31:07 »
Na dann bau schon mal die Verkleidung ab..... (Frontmaske) natürlich nur wenn du ein Multimeter hast....



Wenn die Vara allerdings noch in der Garantie sein sollte... lass alles zusammen wie es ist und ruf Montag deinen Händler an...
Wenn nicht jetzt - wann dann




Fahrer

  • Gast
Vara springt nicht an ( FI Lampe )
« Antwort #29 am: 2007 November 10, 18:36:27 »
Nö, ist natürlich nicht mehr drin; ist ne 2004er.



Multimeter(könnte ich morgen besorgen) ist tot, hab nur noch nen Phasenprüfer.



Wo könnte ich denn noch was messen?

Hast Du was im Hinterkopf, was kaputt sein könnte?